Road to Ironman South Africa #6 (Vlog)

Hey ihr Lieben!
Ab heute gibt es einen neues Video auf meinem YouToube Kanal.
Wenn ihr wissen wollt, wie die letzten beiden Wochen trainingstechnisch verliefen und warum Mountainbike fahren im Saarland einfach der Hammer ist, schaut mal vorbei :). Über ein Abo freue ich mich natürlich doppelt :D. 
 
Vielen lieben Dank fürs folgen und dranbleiben, das bedeutet mir wirklich wahnsinnig viel und motiviert mich gleichermaßen. Ich wünsche euch einen super tollen Rutsch ins neue Jahr💥
Wir sehen uns 2019!!!!!

Tromsø Skyrace 2018 – Teil 2

Wenn die Wettkampfverpflegung zu einem großen Teil aus frischem Wasser aus glasklaren Bächen besteht, dann befindet man sich wohl gerade mitten in einem Skyrace. Ich hatte etwas ganz Anderes erwartet und doch war es eine der schönsten Erfahrungen meines Wettkampfjahres. Warum nach dem Zieleinlauf auch manchmal ein Tee anstatt einer Medaille völlig ausreicht, erzähle ich euch im zweiten Teil meines Wettkampfberichtes zum Skyrace in Tromsø.

Continue reading “Tromsø Skyrace 2018 – Teil 2”

Road to South Africa #2

Wahnsinn! Das sind für mich gerade echt turbulente Zeiten :D. Vor allem was meine berufliche Laufbahn betrifft. Im letzten Wochenrückblick hatte ich ja schon erwähnt, dass ich mich im kommenden Jahr selbstständig machen werde. Und natürlich fange ich schon jetzt damit an, alle Weichen zu stellen, damit das auch alles so klappt, wie ich es mir vorgenommen habe.

Continue reading “Road to South Africa #2”

Tromsø Skyrace 2018 – Teil 1

Wie mein erstes Skyrace in Norwegen gelaufen ist, wie ich darauf gekommen bin mich dazu anzumelden und warum meine Erwartungen mehr als übertroffen wurden, erzähle ich euch in meinem neuen Blog Artikel zum SkyRace in Tromsø. 32Km mit 2052 Höhenmetern zu laufen, klingt erstmal machbar. Und genau so bin ich auch an dieses Abenteuer ran gegangen :).

Continue reading “Tromsø Skyrace 2018 – Teil 1”